Die Frankfurter Societäts-Druckerei GmbH & Co. KG blickt als mittelständisches Unternehmen auf eine mehr als 150jährige Tradition zurück. Wir sind eine der größten und leistungsfähigsten Zeitungsdruckereien Deutschlands. Wir drucken u.a. die Frankfurter Allgemeine Zeitung, DIE ZEIT, die Frankfurter Neue Presse mit ihren Regionalausgaben, sowie weitere Anzeigenpublikationen.

Für unsere Zeitungsrotation suchen wir ab sofort für die Tagschicht einen/eine

 

Medientechnologen/in Druck (m/w/d)

der/die an unseren Zeitungsrotationsmaschinen in Teamarbeit an der Produktion von Tageszeitungen mitwirkt. Zu den Aufgaben zählen neben dem Einrichten der Druckmaschinen, der Fortdruck und auch Wartungsarbeiten. Die Sicherstellung, Planung und Steuerung reibungsloser Fertigungsabläufe gehört ebenfalls zum Tätigkeitsprofil.

 Neben einer entsprechenden Berufsausbildung zum/zur Medientechnologen/in Druck oder zum/zur Drucker/in erwarten wir PC-Kenntnisse, gutes Farbsehen und Qualitätsbewusstsein. Grundsätzlich muss für Vertretungsfälle auch die Bereitschaft zur Wechselschicht einschließlich Sonntags- und Feiertagsarbeit bestehen.

Ausgebildeten Druckern/innen anderer Fachrichtungen bieten wir eine dreimonatige Einarbeitung zum/zur Rollenoffsetdrucker/in an.

 Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet.

Ihre Vorteile:

  • Regelungen und Strukturen eines mittelständischen Betriebes
  • Eine 35-Stunden-Woche (Vollzeit)
  • Großer Firmenparkplatz
  • Bezuschusstes Betriebsrestaurant
  • Gezielte Förderung und aktive Weiterentwicklung durch individuelle Weiterbildungsangebote
  • Hauseigenes Fitness- und Gesundheitsstudio

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen! Das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg. Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an personal@fs-druckerei.de