Wieder Mitglied im IFRA International Newspaper Color Quality Club!

25.06.2010

Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Zeitungstiteln „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ wiederholt Mitglied sind im „International Newspaper Color Quality Club“ (INCQC 2010-2012)!

Insgesamt 109 verschiedene Zeitungstitel haben es geschafft, die anspruchsvollen ISO-Normen hinsichtlich der Qualität der Druckobjekte einzuhalten. Wir sind stolz, dass der SOCIETÄTSDRUCK zum dritten Mal in Folge dazu gehört.

Die von der WAN-Ifra unterstützte internationale Standardisierungstätigkeit gewährleistet, dass sowohl Leser als auch Anzeigenkunden weltweit qualitativ hochwertige Produkte erhalten.

Mehr dazu erfahren Sie hier auf der Ifra-Website

Medaille


Umbau Weiterverarbeitung erfolgreich abgeschlossen!

24.06.2010

Der Umbau der Weiterverarbeitung ist seit dem ersten Quartal 2010 vollständig abgeschlossen. Die neuen Maschinen arbeiten sehr zuverlässig und optimieren die Produktion im erheblichen Maße. „Wir sind froh, dass nun der Baulärm die Produktionsgeräusche nicht mehr übertönt. Wir sind stolz darauf, dass der Umbau ohne Einschränkungen für unsere Kunden vollzogen werden konnte. Die Inbetriebnahme lief so reibungslos, dass wir die alte Technik schon fast vergessen haben.“, so WV-Leiter Frank Peiffer.

In der nächsten Zeit wird die Aufgabe der Abteilung lauten, die Potentiale der neuen Technik zu nutzen und weiter auszubauen.

Wickel


Hessischer Rundfunk drehte für Fernsehfilm im Druckzentrum

27.04.2010

„Meine Tage mit euch“ - so heißt der neue Fernsehfilm des Hessischen Rundfunks (hr), für den derzeit in Frankfurt und Umgebung gedreht wird. Der Film ist eine bittersüße Tragikomödie über die Irrwege des Lebens: Drei einsame Herzen finden zueinander, driften auseinander und erleben miteinander das Glück des Augenblicks – so die Kurzversion der Filmbeschreibung.

Unser Druckzentrum Mörfelden wurde als Kulisse für die Abschluss-Szene ausgewählt. Dafür drehte ein 35-köpfiges Filmteam – samt Schauspieler Jördis Triebel und Michael Schenk – einen ganzen Tag lang in der Weiterverarbeitung und an der Warenannahme. Wir sind sehr auf das Ergebnis gespannt.

Bild: Klaus Braungart Bild: Klaus Braungart